Couragierte BürgerInnen bekämpfen gemeinsam mit internationaler Prominenz weiterhin Willkür-Akte am Augartenspitz!

Für die Bebauungswünsche des Investors Peter Pühringer grundlegende Entscheidungen sowie wahrscheinlich nicht rechtskonforme Vorgänge bei der Bekämpfung des friedlichen zivilen Widerstands am Augartenspitz werden derzeit bei den zuständigen Instanzen geprüft.

Die Prüfung des BDA-Bescheides durch die Volksanwaltschaft ist sogar Thema bei der ORF-Sendung „Bürgeranwalt“ am Sa 23.1. um 17:30

Zur Freude der Bürgerinitiativen kommt nach Ioan Holender und Erika Pluhar nun auch internationale Unterstützung: Oskar-Preisträgerin Tilda Swinton hat die Petition gegen jegliche weitere Verbauungen unterschrieben.

Unterlagen:

Infos

www.erlustigung.org
www.baustopp.at
www.aktion21.at