Erfreuliches Update! 15:15 Arbeiterlieder vom Brunnenchor am Augartenspitz!

BrunnenchorDer Brunnenchor besteht seit Herbst 2007 und ist ein gelebtes Statement für ein neues Miteinander am Brunnenmarkt. Die 70 SängerInnen unterschiedlichsten Alters und Herkunft kommen wöchentlich in der Brunnenpassage zusammen, um gemeinsam zu singen. Am Augartenspitz engagieren sie sich am Sonntag als Sängerraben…

Falls Bürgermeister Häupl mal herschaut, wird er beruhigt sein: Wir werden NICHT wie letztes Jahr mit der Kutsche am Rathaus vorbei defilieren! Obwohl das wirklich schön war, wie sich hier trefflich sehen und nachlesen lässt.


weitere Fotos als Diaschau: Teil 1 | Teil 2

mayday011Dieses Jahr werden wir am Augartenspitz wachen und feiern und werden zahlreichen Besuch von MayDay – Parade 011 bekommen, der Parade der Prekären! Auch Samba Attac hat sich angekündigt. Und wenn nicht gerade die Trommeln gerührt wird, werden die schon vertrauten Klänge des Erlustigungskomitees durch Klarinette, Fagott und andere Instrumente erschallen.

Am Tag der Arbeit und gleichzeitig dem 236. Jahrestag der Öffnung des Augarten durch Josef II. wollen wir das Gemeinsame betonen: Mehr Rechte für die Menschen – weniger (Vor)Rechte für das Geld!

Termin: Sonntag 1. Mai 14:00-18:00
Ort: Augartenspitz