Roland Schlager, APAEin Dramolett von Josef Spitzwieser (Hommage an den sehr verehrten Antonio Fian)

Ein Kuscheleck im Wiener Rathaus.

(An der Wand ein überdimensionaler, dunkelroter Hermann-Nitsch-Fleck, in der Ecke hängt traurig eine verhungerte Yukkapalme. In einem Sofa Michael Häupl und Maria Vassilakou. In einiger Entfernung stehen andächtig 17 Kellner.)

VASSILAKOU: Sollen wir noch ein Achterl bestellen?

HÄUPL: Na, liaba net, die Meinige mocht jetzt jedn Tog an Bluattest mit mia.

VASSILAKOU: Ich bin heut noch beim türkischen Botschafter eingeladen. Da gibt’s immer nur Ayran.

HÄUPL: Soiche Besuche kannst da aber als mei Vize dann scho abschminkn.

VASSILAKOU: Aber als Integrationsstadträtin…

HÄUPL: …hättest du meine Befehle strikt zu befolgen – wannst das kriagast, des Ressort. Schließlich bin da immer noch ICH der Herr im Haus. Des hab i 16 Joa so ghoitn, des wird si a die nächstn 16 Joa ned ändan wegen eichere poa Prozenterln.

VASSILAKOU: Ja, aber…

HÄUPL: Und den Augoatn, den kennt’s eich a glei stanzn. Do wiad baut.

VASSILAKOU: Aber bei der Eröffnung darf ich schon eine Rede…

HÄUPL: Da Genosse Haberer wird da scho a ordentliche Hofrede schreibn, des get scho. Oba moch ma jo kan Schkandal ned. I brauch ned scho wieda so a Vafoan wegen dings, wegen Amtsmissbrauch oda sowas depperts.

VASSILAKOU: Ich hätte da eine Idee. Wir fragen die Sängerknaben, ob sie uns eine Ulme aufs Konzerthallendach pflanzen – als Entschädigung für die BürgerInneninitiativen!

HÄUPL: Goa ned schlecht. Da Püringer is ma eh no wos schuidig. Des nemma ausm Fond „Kunst am Bau“ und moch ma a Hundertwasser-Gedenkstätte. Do hams dann eanare Gstettn wieda (bekommt einen Lachanfall). Und wann a dann z’groß wiad, da Bam, hamma wenigstens an Anlass fia an Neubau. Mei Nichte hot grad s studian angfangt – Architektur.

VASSILAKOU: Aber… die BürgerInneninitia…

HÄUPL: Der Bürger, Genossin Mary, der Bürger soi froh sein, wenn ma ned no a Parkgaraschn hibaun. Apropos… a guade Idee an sich…

Vassilakou schweigt und bestellt sich einen dreifachen Raki.
Vorhang.

Advertisements