Premio Mantegna
Wir geben mit großer Freude bekannt: Nachdem unsere Arbeit im Augarten heuer bereits durch den Preis „Frau des Jahres 2009“ gewürdigt wurde, steht nun eine weitere Auszeichnung, diesmal an Raja Schwahn-Reichmann, bevor:
Am Samstag den 20. Juni wird ihr in Bibione der „Premio Mantegna“ für ihr malerisches Lebenswerk verliehen, das im letzten Jahr zu einem großen Teil im Augarten seinen Ausdruck gefunden hat.
Zu diesem Anlass wird mit Raja eine kleine Delegation des Josefinischen Erlustigungskomitees und auch ein Ausschnitt der Malereien, die sich normalerweise im Augartenspitz befinden, die Reise nach Bibione antreten, um den Preis in Empfang zu nehmen.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung für Raja!

Downloads

Biografia Raja (pdf, 1,4 MB)
Plakat (pdf, 800 kB)
Einladung Premio Mantegna (pdf, 1,2 MB)

Premio Mantegna 2

Advertisements