Frau Bock und Heck Mann

Frau Bock und Heck Mann

Erst unlängst übergab das Josefinische Erlustigungskomitee 10% der Spenden, die bei unserem letzten Augartenspitz-Weihnachtsmarkt gesammelt worden waren, an Frau Ute Bock, die wieder reich war an traurigen Geschichten. Sie freute sich aber sehr über das Geld:
Dank Euch, wisst’s eh, mia brauchn an jedn Schilling.“

Wir danken Frau Bock für ihre engagierte Arbeit und wollen ihr mit unserer Solidarisierung Motivation für die Zukunft geben!
Sei Bockig!

Advertisements